VEKA 

VEKA

  • 5-Kammer-Profil mit 70 mm Basis-Bautiefe
  • Dämmwerte von bis zu Uw = 0,76 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug = 0,4 W/(m²K)
  • Klassische Konturen mit leicht abgerundeten Kanten, besonders geringen Ansichtsbreiten und grauen Dichtungen
  • Besonders pflegeleicht durch homogene Oberflächen und flächenbündige Glasleisten
  • Optimale Statik für dauerhafte Funktion und Wertbeständigkeit
  • Volle Kompatibilität mit den anderen VEKA 70-mm-Systemen SWINGLINE und TOPLINE
  • In flächenversetzter und halbflächenversetzter Ausführung erhältlich
  • Auch für die Herstellung von Parallel-Schiebe-Kipp-Türen geeignet
  • 5-Kammer-Profil mit 70 mm Basis-Bautiefe
  • Dämmwerte von bis zu Uw = 0,76 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug = 0,4 W/(m²K)
  • Klassische Konturen mit leicht abgerundeten Kanten, besonders geringen Ansichtsbreiten und grauen Dichtungen
  • Besonders pflegeleicht durch homogene Oberflächen und flächenbündige Glasleisten
  • Optimale Statik für dauerhafte Funktion und Wertbeständigkeit
  • Volle Kompatibilität mit den anderen VEKA 70-mm-Systemen SWINGLINE und TOPLINE
  • In flächenversetzter und halbflächenversetzter Ausführung erhältlich
  • Auch für die Herstellung von Parallel-Schiebe-Kipp-Türen geeignet
  • 82-mm-System mit innovativer Mehrkammer-Geometrie für hervorragende Wärmedämmung
  • Dämmwerte von bis zu Uw = 0,67 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung mit Ug = 0,4 W/(m²K)
  • Glasfalzhöhe von 28 mm reduziert Wärmebrücken
  • Universell einsetzbar für Neubau und Renovierung
  • Drei Dichtungsebenen halten Lärm, Kälte, Feuchtigkeit und Zugluft ab
  • höchste VEKA Klasse A Qualität mit Wandstärken nach DIN EN 12608
  • Oberflächenveredelung mit Folien und Vorsatzschalen möglich
  • Bautiefe von 82 mm für den Einsatz in Neubau und Sanierung